TG-Schwenningen Abteilung Tischtennis
Spielberichte

Spieltag 17.02.2018

Damen I - 1. TTC Wangen
8:5

Herren II - TTC Spaichingen I
7:9

Herren II - TV Aldingen I
9:2

TTFC Dürbheim - Herren IV
8:8


Weihnachtsturnier 2017

(ast) Erstmals seit drei Jahren konnte die TGS-Tischtennisabteilung auch wieder im Jugendbereich Vereinsmeisterschaften ausrichten. Insgesamt 10 Nachwuchsspieler gingen hier mit viel Eifer und Spaß an den Start, um am Ende mit Johan Singer den Vereinsmeister zu küren. Die Vorrunde wurde in zwei Fünfergruppen gespielt, wobei sich die jeweils beiden Erstplazierten der Gruppen für das Halbfinale qualifizierten. In der ersten Gruppe setzte sich am Ende Thorsten Beyer sicher mit 4:0 Siegen vor Jannik Schlenker mit 3:1 Siegen durch. In der zweiten Gruppe konnte sich Noah Repp ebenfalls mit 4:0 Siegen von Johan Singer mit 3:1 Siegen für das Halbfinale qualifizieren. Hier trafen schließlich im ersten Halbfinale Thorsten Beyer auf Johan Singer und im zweiten Halbfinale Jannik Schlenker und Noah Rapp aufeinander. Im ersten Halbfinale konnte sich Johan Singer knapp mit 2:1 Sätzen gegen Thorsten Beyer durchsetzen. Im zweiten Halbfinale blieb Noah Repp mit 2:0 Sätzen gegen Jannik Schlenker siegreich. So trafen im Finale Johan Singer und Noah Repp aufeinander, die sich bereits in der Gruppe mit dem besseren Ende für Noah gegenüber standen. Im Finale konnte sich dann aber Johan Singer steigern, besiegte seinen Konkurrenten Noah Repp mit 2:0 Sätzen und sicherte sich somit den Vereinsmeistertitel 2017. Im kleinen Finale setzte sich Thorsten Beyer mit 2:0 Sätzen gegen Jannik Schlenker durch und belegte schließlich den dritten Platz.




Sämtliche im Rahmen dieses Internet-Auftrittes übermittelten Inhalte dienen rein zu Informationszwecken und sind ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. .